Die Acts am Sommerfest Dietikon 2024 stehen

Die Acts am Sommerfest Dietikon 2024 stehen

Wir laden dich herzlich ein, mit uns den Sommer zu feiern. Tauche ein in ein Meer aus Bewegung, Musik und Spass. Lass dich von tollen Rhythmen mitreissen, bewege dich im Takt und lass dich von der ausgelassenen Stimmung anstecken. Neben den musikalischen und künstlerischen Darbietungen, darunter die faszinierenden Momente mit unseren Strassenkünstler, erwartet dich ein reichhaltiges kulinarisches Angebot. Entdecke die Vielfalt unserer Essensstände und geniesse die zahlreichen Köstlichkeiten.

Der bunte Mix aus verschiedenen Kulturen wird dich begeistern und hautnah erleben lassen, wie wir in Dietikon Vielfalt leben und feiern. Dank den neu angepassten Festzeiten hast du noch mehr Gelegenheit, in gemütlicher Atmosphäre zusammenzusitzen, zu plaudern und die Gemeinschaft zu geniessen.

Wir hoffen auf schönes Wetter, um diesen Anlass perfekt zu machen. Es verspricht, ein unvergessliches Fest zu werden. 

Freitag 7. Juni
17:00 - 23:00

18:00 | Musikschule Dietikon: Blackfire & Soundcheck,
Leitung  Silvan Jeger

Ameya Baheerathan
Gabriela Trigo
Leitung Ruth Achermann

21:00 | EAZ

Swiss Music Award Gewinner

 

22:30 | Audioboomers

Samstag 8. Juni
11:30 - 23:00

Strassenmusik

Vorurteils-Orakel

13:00 - 15:00 | Töggeliturnier mit Mämä Sykora. Keine Anmeldung mehr möglich.

19:15 | Mercee
SRF3 Best Talent

21:00 | Klischée &
The Sheiks

Ab 22.30 DJ Teschtbild

Sonntag 9. Juni
11:00 - 18:00

Strassenband: Larry Bang Bang

Vorurteils-Orakel

Kinderbands

13:00 | Znüniband

 

15:30 | Mättu & Schnuderbuebe

Anmeldung geschlossen

Anmeldung geschlossen

Das Fest findet in der Markthalle, in einem grossen Zelt auf dem Kirchplatz Dietikon bis zum Velohaus statt. Auf der Bühne im Zelt wird an allen Tagen ein attraktives Programm stattfinden. Zudem wird es Strassenkünstler und weitere Attraktionen auf dem Festgelände geben.

Wir möchten eine grosse Auswahl an verschiedenem Essen und Getränken aus verschiedenen Ländern anbieten. Aus diesem Grund entscheidet das Organisationskomitee (OK) welche Angebote teilnehmen können.

Festzeiten

  • Freitag, 07. Juni 2024, 17.00 – 23.00 Uhr (bis 01.00 Uhr möglich)
  • Samstag, 08. Juni 2024, 11.30 – 23.00 Uhr (bis 01.00 Uhr möglich)
  • Sonntag, 09. Juni 2024, 11.00 – 18.00 Uhr

Das Organisationskomitee (OK)

Für Fragen:

Irene Brioschi, Kulturbeauftragte, 044 744 36 32, irene.brioschi@dietikon.ch oder Sandra Razic, Integrationsbeauftragte, 044 744 36 96, sandra.razic@dietikon.ch

  • Team Jugendarbeit
  • Mona Sorcelli, Kommunikation
  • Stefan Schmucki, Gastronomie
  • Fabian Hauser, Infrastruktur & Sicherheit

 

r

Anmeldeschluss ist am 28.02 abgelaufen

Keine Anmeldung für Bühnenprogramm

Dieses Jahr wird das Bühnenprogramm kuratiert. Daher ist keine Anmeldung möglich.

Anmeldung fürs Sommerfest Dietikon ab Mitte Januar 2024 möglich

Anmeldung fürs Sommerfest Dietikon ab Mitte Januar 2024 möglich

Liebe Sommerfest-Interessierte

Bald ist es wieder soweit: Wir planen bereits das Sommerfest 2024 im Herzen von Dietikon. Ab Mitte Januar 2024 kannst du dich auf unserer Website dafür anmelden.

Unser Fest ist etwas ganz Besonderes, denn es ist ein Integrationsfest. Das heisst, alle Menschen sind willkommen, egal woher sie kommen oder welche Sprache sie sprechen. Wir wollen gemeinsam feiern und Spass haben. Alle Konzerte sind wieder kostenlos.

  • Der Freitagabend steht ganz im Zeichen der Jugend.
  • Samstag ist der Tag der Vereine.
  • Sonntag ist Familientag.

Willst du sofort informiert werden, wenn die Anmeldung beginnt?
Dann abonniere unseren Newsletter. So wirst du sofort informiert, wenn die Anmeldung möglich ist.

Wenn du Fragen hast, schreibe uns jetzt oder kommentiere direkt unter diesem Beitrag. Wir helfen dir gerne weiter.

Wir freuen uns auf dich und ein tolles Fest.

OK Sommerfest Dietikon
Mona Sorcelli

Sommerfest 2023 – ein Rückblick mit Fotogalerie

Sommerfest 2023 – ein Rückblick mit Fotogalerie

Am Wochenende vom 9. bis 11. Juni 2023 fand das Sommerfest im Zentrum von Dietikon statt. Eine breite Palette an kulinarischen Köstlichkeiten und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm lockte zahlreiche Besucherinnen und Besucher an.

Hier geht es zur Fotogalerie.

Fotos von Esther Haug

 

«Dietike, ihr sind zvill»: Rapper Xen begeistert am Sommerfest

«Dietike, ihr sind zvill»: Rapper Xen begeistert am Sommerfest

Das Dietiker Sommerfest ist mit einem fulminanten Abend gestartet, der vor allem die Jugend zum Toben brachte.

Dieser Freitagabend werde ganz im Zeichen der Jugend stehen, versprach der Dietiker Stadtpräsident Roger Bachmann (SVP) zum Anfang des Sommerfests auf dem Kirchplatz. Und er sollte recht behalten. Nachdem die Bündner Rapperin Gigi das Publikum aufwärmte, wurde die Bühne frei für den schweizweit bekannten Rapper Xen und Reza. Xen brachte das vornehmlich junge Publikum definitiv zum Jubeln. Das Feedback rührte ihn sichtlich. «Ich ha Gänsehaut. Dietike, ihr sind zvill», sagt er. Das Publikum tobte, tanzte und rappte mit ihm.

Ganzer Artikel: https://www.limmattalerzeitung.ch/limmattal/region-limmattal/dietikon-dietike-ihr-sind-zvill-rapper-xen-begeistert-am-sommerfest-ld.2471155

 

Programm Sommerfest Dietikon 2023

Programm Sommerfest Dietikon 2023

Wir bewegen dich!

Wir laden dich herzlich ein, den Sommer mit uns zu feiern. Erlebe Bewegung, Musik und Spass. Tanze zu mitreissenden Beats, wippe mit den Füssen und lass dich von der guten Stimmung anstecken. Auch das kulinarische Angebot lässt keine Wünsche offen: Entdecke die Vielfalt der Food-Stände und geniesse die Köstlichkeiten. Staune über die bunte Mischung aus verschiedenen Kulturen und erlebe hautnah, wie wir in Dietikon Vielfalt leben und feiern.

  • Freitag 09. Juni 17:00 – 22:00
  • Samstag 10. Juni 10:00 – 23:00
  • Sonntag 11. Juni 10:00 – 16:00

Bühnenprogramm

Freitag

17:00 – 22:00

18:30 Schulsport

19:00 Black Fire Soundcheck

gigi & reza xen in dietikon 2023

20:15 Gigi & Reza XEN

Die einmalige Performance am Sommerfest startet mit dem Dietiker Rapper Reza und der Bündnerin Gigi. Der Dietiker Star der Szene XEN übernimmt die Bühne und erzählt in seinen Songs auch aus seiner Zeit als junger Mensch in Dietikon.

21:30 DJ OB ONE

DJ OB One ist einer der bekanntesten Schweizer DJs und bringt eine Menge Leidenschaft in seine Projekte. Mit seinen vielseitigen musikalischen Einflüssen hat er schon bei vielen Events aufgelegt. Er organisiert das bekannte 2Face Battle und ist immer wieder auf den angesagtesten Partys zu finden.

djobone.ch

Samstag

Frischmarkt ab 08:00
auf dem Kirchplatz

Flohmarkt ab 08:00 am
Bahnhof Dietikon

10:00 – 23:00

11:05 Stadtjugendmusik Dietikon

15:00 The Hits -Die grössten Hits der 70s/80s/90s.

18:00 Giulia dabalà

Sie verbrachte ihre Kindheit in Myanmar und lässt sich für ihren experimentellen Darkpop von Musik aus aller Welt inspirieren. Sie gewann mit „War Drums“ das „Demo of the Year“ und ist als einzige Schweizerin für das „Ines Talent Showcase Europe“ nominiert.

21:00 Müslüm

Schweigen ist Silber, die Zunge rausstrecken ist Gold. Der Mann mit der schönen Braue und den Anzügen in allen Farben meldet sich zurück und schlägt auf zur «Popaganda» – Episode drei, nach Euphorie und Apokalypse ist es Zeit für die Ambivalenz. Müslüm geht durch die Mitte und kann zu allem tanzen. Er braucht keinen Redenschreiber und keine Krone, ihm reicht ein dicker Beat.

müslüm.ch

22:30 DJ Teschtbild

Mit einer unvergleichlichen Leidenschaft für die Musik der 80er und 90er Jahre sowie eine Faszination für fesselnde Lichtshows hat er sich einen festen Platz in den Herzen der Dietiker Partygänger erobert. Seine sorgfältig kuratierten Sets lassen die Tanzfläche beben, während seine geschickten Hände die Vinylplatten zum Leben erwecken.

Instagram: @djteschbild

 

Sonntag

10:00 – 16:00

Familiensonntag.

11:05 The Mojos

Swing der 30er, 40er Jahre mit einem Hauch Bossa Nova – authentisch, ehrlich und ausdrucksstark, da bleibt kein Bein ruhig und Tanzen ist fast ein Muss.

NEU 13:00 Limmattaler Lied mit Schüler:innen Leitung Christian Fotsch / Ssassa

Kinderkonzert

14:30 Marius & die Jagdkapelle

Wenn sich der Marius, eine wahre Rampensau, und seine vier virtuosen Kameraden beim Auftritt austoben, bleibt auf der Bühne kein Hemd- und im Publikum kein Auge trocken. Marius ist sich noch nicht sicher, ob er für das Konzert ein Trampolin mitschleppen will, damit seine legendären Sprünge noch höher werden, sodass er im Jägerchaos nicht den Überblick verliert.

marius-jagdkapelle.ch

 

Mitwirkende alle Tage

  • Abbani Ali
  • Circolo Culturale di Sandro Pertini
  • Colonia Libera Italiana Dietikon
  • DCider GmbH
  • Familie Uzer
  • Grill n Roll GmbH
  • Heidi’s Raclette Stübli
  • Kafi Grüezi
  • Kumar Indian Food
  • Kurt Mersiovsky & Co.
  • Mary’s little things
  • Motorradclub Sabers Dietikon
  • Rose Harder
  • Susi’s & Günni’s Schoggifrüchte
  • Swahilifood
  • Talstation
  • Tennisclub Langacker
  • Vito Soft-Ice
  • Zeus Klg

Mitwirkende nur Freitag

Conrad Hausgemachtes
SVP Dietikon

Mitwirkende nur Samstag

AFD- Amateur Fotoclub Dietikon
Hotelplan
Jubla Dietikon
Paarberatung & Mediation
Studio Dietikon
Tandemprojekt „Gemeinsam Hier“ VSJF-Verband Schweizerischer Jüdischer Fürsorgen
KZCV Curling Verband

Mitwirkende nur Sonntag

Spiel & Hobby
Behinderten-Sport-Club
PERESPIVE
Interreligiöse Dialoggruppe
KZCV Curling Verband

Anmeldefrist Sommerfest 2023 beendet

Anmeldefrist Sommerfest 2023 beendet

Anmeldeschluss für 2023 abgelaufen – wir nehmen keine weiteren Anmeldungen mehr an.  

Mitten im Winter sind wir in der Planung des Sommerfest 2023. Vom Freitag 9. Juni bis Sonntag, 11. Juni findet das Sommerfest 2023 im Herzen von Dietikon statt. Wir sind auf der Suche nach kulinarischer Vielfalt und kreativen Angeboten. Das Fest wird in ähnlichem Rahmen wie letztes Jahr stattfinden. Neu werden wir den Festplatz noch attraktiver gestalten und zusätzlich beschatten im Bereich des Velohauses. Auf der Bühne wird es ein abwechslungsreiches Konzertprogramm geben für alle Generationen.

Aufgrund der Baustelle im Zentrum ist der Platz leider immer noch etwas reduziert. Wir werden, je nach Anzahl der Anmeldungen, eine Auswahl treffen müssen. Bevorzugt werden lokale Vereine und nicht-kommerzielle Angebote.

Das Fest findet in der Markthalle und in einem grossen Zelt auf dem Kirchplatz Dietikon statt. Auf der Bühne im Zelt wird an allen Tagen ein attraktives Programm stattfinden.

Wir möchten eine grosse Auswahl an verschiedenem Essen aus verschiedenen Ländern anbieten. Zudem wünschen wir uns einen Markt mit Produkten aus vielen verschiedenen Ländern.

Festzeiten

  • Freitag, 09. Juni 2023, 17.00 – 22.00 Uhr
  • Samstag, 10. Juni 2023, 10.00 – 23.00 Uhr
  • Sonntag, 11. Juni 2023, 10.00 – 16.00 Uhr

Das Organisationskomitee (OK)

Für Fragen:

Irene Brioschi, Kulturbeauftragte, 044 744 36 32, irene.brioschi@dietikon.ch

oder Sandra Razic, Integrationsbeauftragte, 044 744 36 96, sandra.razic@dietikon.ch

  • Jugendbeauftragte
  • Mona Sorcelli, Kommunikation
  • Stefan Schmucki, Gastronomie
  • Fabian Hauser, Infrastruktur & Sicherheit

 

r

Anmeldeschluss abgelaufen

Allgemeine Anfragen

Fragen zum Sommerfest bitte via ok@dietikonbewegt.ch

Sommerfest 2022 vom 10. bis 12. Juni 2022 in Dietikon

Sommerfest 2022 vom 10. bis 12. Juni 2022 in Dietikon

Allgemeine Informationen zum Sommerfest vom 10 bis 12. Juni 2022

Das Fest findet in der Markthalle und in einem grossen Zelt auf dem Kirchplatz Dietikon statt. Auf der Bühne im Zelt wird an allen Tagen ein attraktives Programm stattfinden. Am Samstag haben Dietiker Vereine die Möglichkeit auf der Bühne aufzutreten. Wir möchten eine grosse Vielfalt der Generationen und Kulturen in Dietikon zeigen.

Wir möchten eine grosse Auswahl an verschiedenem Essen aus verschiedenen Ländern anbieten. Zudem wünschen wir uns einen Markt mit Produkten aus vielen verschiedenen Ländern.

Anmeldeschluss 15. März 2022

Festzeiten

  • Freitag, 10. Juni 2022, 17.00 – 22.00 Uhr
  • Samstag, 11. Juni 2022, 10.00 – 23.00 Uhr
  • Sonntag, 12. Juni 2022, 10.00 – 16.00 Uhr

Standmiete

Die Kosten für die Miete des Standplatzes sind zwischen CHF 120.- und CHF 350.-.
Je nach Grösse des Standes und Anzahl Tage.
Der Preis ist inklusive Bewilligungen, Strom, Wasser und Abfall.

Infrastruktur

Strom gibt es für den Stand an einem Elektro-Tableau (Strom-Kasten) in der Nähe des Standes. Der Strom vom Kasten zum Stand muss mit einem eigenen Kabel gelegt werden. (Verlängerungskabel oder Kabelrolle)

Wir vom Organisationskomitee (OK) werden genügend Abfallkübel aufstellen.

Es wird an einer zentralen Stelle frisches Wasser geben.
Es werden Tische und Bänke auf dem Festgelände aufgestellt, die von allen Besuchern genutzt werden können.

Alles andere muss selber mitgebracht, oder gemietet werden. Darum müssen wir wissen, wieviel Strom benötigt wird am Stand. Bitte geben Sie das bei der Anmeldung an.

Becher Mehrwegsystem

Alle Standbetreibenden müssen für den Offenausschank von Getränken (z. B. Bier, Wein, Softgetränke, Kaffee, Spirituosen) Mehrweg-Becher benutzen. Das sind Becher, welche NICHT weggeworfen, sondern durch eine Firma gewaschen und wiederverwendet werden. Es können auch Getränke in Flaschen verkauft werden ohne Becher. Beim Verkauf von Getränken in diesen Mehrwegbechern verlangen alle die einen Stand haben vom Kunden CHF 2.- Depot pro Becher.

Die Mehrwegbecher werden von allen Standbetreibenden gegen einen Unkostenbeitrag von CHF 0.15 pro Becher beim OK gemietet.

Mehrweg-Becher Rückgabe

Die Kunden bringen die Mehrweg-Becher zu der zentralen Rückgabestelle und erhalten die CHF 2.- zurück. Die Rückgabestelle wird vom OK betrieben. Die Standbetreibenden dürfen keine Mehrwegbecher direkt von den Kunden zurücknehmen.

Biologisches Geschirr

Alle die einen Stand haben, müssen für den Verkauf biologisch abbaubares Geschirr und Besteck verwenden. Wir werden nach der Anmeldung eine Liste von Produkten zustellen, welche den Anforderungen entsprechen und verwendet werden können.

Abfall

Abfall muss getrennt werden. Alu, PET und Glas werden in entsprechende Säcke und Behälter deponiert. Diese Säcke und Behälter werden vom OK verteilt.

Für den restlichen Abfall müssen die Standbetreibenden selber Abfallsäcke mitbringen (keine Gebührensäcke). Der ganze Abfall (Alu, PET, Glas, restlicher Abfall) muss von den Standbetreibenden selber jeweils nach Festschluss an den entsprechenden Orten deponiert werden (diese Sammelorte werden noch bekanntgegeben).

Bewilligung & Regeln

Das OK organisiert die Festwirtschafts-Bewilligungen bei den entsprechenden Behörden für alle Standanbietenden.
Alle Auflagen von den Behörden sind zu befolgen:

  • Lebensmittelgesetz,
  • Jugendschutzbestimmungen
  • Bau- und Feuerpolizei
  • Lärmvorschriften
  • Öffnungszeiten
  • Abfallkonzept
  • Schutz von Boden und Gewässern

Das OK des Sommerfestes 2022

Für Fragen: Irene Brioschi, Kulturbeauftragte, 044 744 36 32, irene.brioschi@dietikon.ch oder Sandra Razic, Integrationsbeauftragte, 044 744 36 96, sandra.razic@dietikon.ch

    • Léa Prêtre, Jugendbeauftragte
    • Mona Sorcelli, Kommunikation
    • Stefan Schmucki, Gastronomie
    • Fabian Hauser, Infrastruktur & Sicherheit
r

Anmeldefrist ist vorbei

Vielen Dank für die zahlreichen Anmeldungen. Alle die am Sommerfest teilnehmen können, wurden informiert.

Allgemeine Anfragen

Fragen zum Sommerfest bitte via ok@dietikonbewegt.ch

Sommerfest 2021 abgesagt

Sommerfest 2021 abgesagt

Man möchte in diesen Tagen optimistisch sein, etwas haben auf das man sich freuen kann. Die Ideen fürs Sommerfest 2021 waren da, mit einem Festzelt auf dem Zelgli-Platz, einer schönen Auswahl an Essen und zahlreichen kulturellen Höhepunkte. Verschiedene Konzepte wurden ausgearbeitet, je nach zugelassener Gruppengrösse, mit Schutzkonzept und der Möglichkeit Abstand zu halten.

Doch die aktuelle Situation in der Pandemie lässt es nicht zu, dass wir dieses Jahr ein Sommerfest durchführen können.

Die Wahrscheinlichkeit, dass im Juni Gross-Anlässe stattfinden können ist nach heutigem Wissenstand sehr klein. Diese Planungsunsicherheit und die Aussicht auf einen Anlass mit Publikumsbeschränkung und weiteren Auflagen verunmöglicht ein Fest, das Kulturen vernetzen und Menschen integrieren soll.

Auch wenn wir im März nochmals beraten werden, so wird das geplante Sommerfest in dieser Form verschoben. Es besteht die Möglichkeit, sofern es die Situation zulässt, dass wir uns im Spätsommer oder Herbst an eine bestehende Veranstaltung anschliessen.

Immerhin gibt es eine erfreuliche Nachricht: Im 2022 war eigentlich eine Sommerfest-Pause eingeplant. Doch durch die Absagen im 2020 und 2021 haben wir nun beschlossen am 10. / 11. / 12. Juni 2022 das nächste Sommerfest zu planen.

— Neuigkeiten in einfacher Sprache —

Es ist schwierig sich zu freuen.

Viele Ideen für das Sommerfest 2021 waren da.
Geplant war ein Festzelt auf dem Zelgli-Platz, gutes Essen und viele Konzerte und Vorführungen.

Wir haben an vielen Ideen gearbeitet.
Je nach Gruppengrösse mit Schutz-Konzept um genug Abstand zu halten.

Doch leider lässt die Pandemie dieses Jahr kein Sommerfest zu.
Es ist zu unsicher.

Ein Fest mit vielen Menschen kann nicht stattfinden.
Im März besprechen wir uns nochmal.
Vielleicht können wir ein kleines Fest durchführen.
Vermutlich zusammen mit einem anderen Fest.

Eine gute Nachricht gibt es: Im Jahr 2022 war eine Pause geplant.
Doch weil wir im Jahr 2020 und im Jahr 2021 kein Sommerfest gemacht haben, gibt es ein neues Datum. Am 10. + 11. Juni 2022 planen wir ein Sommerfest in Dietikon.